Anbindung und Steuerung der Ultraschall-Generatoren an bestehende SPS via RS232

Die SONOREX TECHNIK Ultraschall-Generatoren lassen sich über die serielle Schnittstelle von einer bestehenden SPS ( z.B. SIMATIC, WAGO, LOXONE o.ä) über die bestehende RS232-Schnittstelle ansteuern und auslesen. 

Die Generatoren können damit vollständig in übergeordnete Leitsysteme integriert werden.

Zu den Grundfunktionen gehören:

- EIN/AUS

- Leistungsvorgabe

- Übertragung von Störungsmeldungen

- Auslesen der Ist-Ultraschallleistung

- Auslesen der Betriebsstunden 

- und viele weiterer Werte. 

Die genaue Beschreibung der Schnittstelle finden Sie in unserem Infoblatt zur SPS-Steuerung von SONOREX TECHNIK Generatoren

Gerne beraten wir Sie zur Umsetzung Ihrer Steuerungsanbindung. Bei technischen Fragen bei der Umsetzung der Anbindung steht Ihnen unser Support gerne zur Verfügung.

 

RS232-Steckverbindung an der Rückseite LG Generators