SONOREX TECHNIK LG-Generatoren im Tischgehäuse (T) bis 3000 Watt

Der mikroprozessorgesteuerte LG-Generator liefert die erforderliche HF-Leistung. Standardmäßig erfolgt der Anschluss mit Quick-Connect-Technik. Ein Festkabelanschluß wird für den Betrieb in Räumen mit hoher Luftfeuchtigkeit (z. B. Galvanotechnik) und in Naßbereichen empfohlen.

Ausstattung

- HF-Leistung von 1000 bis 3000 Watt
- Frequenz 25 kHz und/oder 40 kHz
- Netzanschluss: 230 V~ 50/60 Hz
- einfache Bedienung
- zuverlässige Mikroprozessortechnik
- mit Leistungsmodulen M 1003 und/oder M 1503 ausgestattet
- Programmierung der Leistungsmodule kann direkt am Generator mit Prozessormodul PRO 3 oder über die RS 232-Schnittstelle mittels SPS erfolgen.
- Das standardmäßig eingebaute Steuermodul SM 3 kann durch das Prozessormodul PRO 3 ausgetauscht werden (Bedienung).

LG-Generator mit Steuermodul SM 3

LG 1510 T

NennleistungTypHF-Frequenz
1000WLG 1001 T25 oder 40 kHz
1500WLG 1510 T25 oder 40 kHz
2000WLG 2002 T25 und/oder 40 kHz
3000WLG 3020 T25 und/oder 40 kHz

  Größere Generatoren finden Sie auf der Übersicht.

LG-Generator mit Prozessormodul PRO 3

LG 1001 T PRO

NennleistungTypHF-Frequenz
1000WLG 1001 T PRO25 oder 40 kHz
1500WLG 1510 T PRO25 oder 40 kHz
2000WLG 2002 T PRO25 und/oder 40 kHz
3000WLG 3020 T PRO25 und/oder 40 kHz

  Größere Generatoren finden Sie auf der Übersicht.

Angebot anfordern

[contact-form-7 id="5679" title="Angebotsanfrage DE"]