SONOPULS Ultraschall-Homogenisatoren

SONOPULS Homogenisatoren mit Amplitudenregelung 10–100 % und Ist-Wert-Anzeige, Pulsierung, AMPLICHRON®-Schaltung (garantiert eine konstante Amplitude in Unabhängigkeit von wechselnden Bedingungen), integriertem Timer, fernbedienbar. Alle Geräte haben eine CE-Kennzeichnung und sind Medizinprodukte nach der Richtlinie für In-vitro-Diagnostika 98/79/EG. 

Für die praktische Erprobung stellen wir Ihnen gern Leihgeräte zur Verfügung.

Einsatzgebiete

- Aufschluss von Zellen, Bakterien, Viren, Gewebe (Zellaufschluss)
- Herstellung feinster Emulsionen
- Homogenisieren von Substanzen
- Entgasen von Flüssigkeiten
- Probenvorbereitung für die Korngrößenanalyse
- Beschleunigung chemischer Reaktionen

Weitere Informationen erhalten sie auf unserer Infoseite zum Einsatz der Ultraschall-Homogenisation in der Labor-Praxis, in unserem Laborprospekt und im Flyer Ultraschall-Homogenisatoren im Vergleich.

 

mini20

Für kleine Volumina bis 25 ml

Betriebsfertige Grundausstattung für Volumina von 0,5 ml bis 25 ml, schnell manuell einsetzbar.

HD 3400

Mehr Funktionsumfang für die Forschung

Beschallung von Flüssigkeitsmengen ab
2 ml bis zu 2500 ml im stationären Betrieb und bis zu 30 l/h im Durchflussbetrieb.

HD 4100

Neue Technologie für die Laborroutine

Beschallung von Flüssigkeitsmengen ab
0,5 ml bis 250 ml im stationären Betrieb und bis zu 30 l/h im Durchflussbetrieb.

Zubehör für die vielseitigen Anwendungen der SONOPULS Geräte.