Ultraschallreiniger zur Reinigung von Ziehsteinen

Während des Ziehprozesses lagern sich an Ziehsteinen Öle und Fette ab. Zusätzliche bilden Staub und Metallpartikel stabile Verkrustungen, welche in den feinsten Kanälen und Strukturen der Ziehsteine oder Ziehhole anhaften.

Mittels Hochleistungs-Ultraschall werden die Ziehsteine intensiv und schonend gereinigt. Mit dem alkalischen Reiniger TICKOPUR R 60 können Ölverkrustungen wirkungsvoll abgereinigt und Aluminiumspäne aufgelöst werden.

Ziehstein aus Messing vor der Ultraschallreinigung

Ziehstein aus Stahl vor der Ultraschallreinigung

Ultraschallreinigung

Temperatur: 60 °C

Dauer: 15-30 mins

Reinigungspräparat: 

TICKOPUR R 60

Konzentration: 10 %

Ziehstein aus Messing nach der Ultraschallreinigung

Ziehstein aus Stahl nach der Ultraschallreinigung

Für diese Anwendung empfohlene Produkte

Speziell für die Ultraschall-Reinigung von Ziehsteinen in der Drahtherstellung bietet die Firma BANDELIN alle notwendigen Produkte zur einfachen und zuverlässigen Reinigung der verschmutzten Komponenten. Für die schonende und umweltfreundliche Reinigung der Ziehsteine benötigen Sie ein SONOREX TECHNIK Ultraschallbad RM 40 UH sowie das biologisch abbaubare Reinigungskonzentrat TICKOPUR R 60. Der zum Ultraschallbad passende Korb ermöglicht das sichere Positionieren der Ziehsteine und die einfache Entnahme nach der Ultraschallreinigung.

Der Ultraschall erzeugt mikroskopisch kleine Bläschen, die bei ihrer Implosion den Schmutz selbst aus schwer zugänglichen Stellen der Schneidwerkzeuge schonend ablösen. Nach Spülung, Trockung und  Einbau der gereinigten Schneidemesser etc. funktionieren diese wieder zuverlässig. Die Lebensdauer wird durch diese schonende Reinigungsmethode wesentlich verlängert, Zeit und Kosten werden gespart. Für die weitere Messergrößen stehen Ultraschallbäder in verschiedenen Größen sowie umfangreiches Zubehör zur Verfügung.

  • Anfrageliste

    Keine Produkte in der Liste