SONOPULS VS 70 Sonotroden-Verlängerung

Eigenschaften

Für tiefe Gefäße und Reaktoren

Beschreibung

Sonotrodenverlängerung zwischen SH 70 G / SH 213 G und TT 13.
Sonotroden sind der flüssigkeitsberührende Bestandteil des Ultraschallsystems und werden an Stufen- und ­Boosterhörner geschraubt. Alle BANDELIN Sonotroden werden aus der Titanlegierung TiAl6V4 (3.7165) gefertigt. Sonotroden übertragen die mechanischen Schwingungen in die Probe, sind thermostabil, autoklavierbar und beständig gegen korrosive Medien. Probenvolumen, Gefäßdurchmesser und gewünschte Amplitude bestimmen Geräteauswahl und Sonotrodentyp. Eine hohe Amplitude bedeutet eine besonders intensive Beschallung. Aufgrund ihrer Geometrie erzielen die Sonotroden eine mehrfache Amplitudenverstärkung und erreichen damit höchste Ultraschall-Leistungsdichten in ­Flüssigkeiten. Sie werden für komplizierte Laboraufgaben, wie Zell- und Bakterienaufschlüsse in der Biologie und ­Reaktionsbeschleunigung in der Chemie, angewendet. Lange Sonotroden eignen sich speziell zur Beschallung keramischer Suspensionen oder zur Probenvorbereitung für die Korngrößenanalyse.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 012 kg
Bestellnummer

Sonotrodendurchmesser (mm)

Sonotrodenlänge (mm)

Sonotrodenmaterial

Gewicht netto (kg)

Gewicht brutto (kg)

Verpackungslänge (mm)

Verpackungsbreite (mm)

Verpackungshöhe (mm)


Datenblatt

Aktuelle Gebrauchsanweisung herunterladen

Flyer/Prospekt

Aktuellen Flyer/Prospekt herunterladen

ähnliche

PRODUKTE