SONOREX TECHNIK VORTEX WR 4-1604.02 Wirbelreaktor, 1600 W, 40 kHz

Eigenschaften

Hochintensive Beschallung im Reaktionsspalt
Gute Durchmischung durch Verwirbelung
Optimale Homogenisierung

Nicht vorrätig

Beschreibung

Die definierte Stromführung des zu beschallenden flüssigen Mediums durch einen Doppelspalt im BANDELIN-Wirbelreaktor garantiert eine homogene Beschallung an der besonders kavitationsintensiven Innenfläche des Reaktorrohres und in dem intensiven Schallfeld im Bereich des Doppelspaltes. Eine zusätzliche Verwirbelung des zu beschallenden Mediums beim Eintritt in das Reaktorrohr verbessert die Homogenisierung zusätzlich.

Der Wirbelreaktor wird für folgende Einsatzzwecke eingesetzt:

– Intensivierung industrieller, biotechnologischer und chemischer Prozesse beim Suspendieren, Emulgieren, Desagglomerieren, Reaktionsbeschleunigung, Entgasen
– Intensiventgasung von Farbstoff- und fotografischen Gießlösungen
– CO2-Entgasung aus wässrigen Reaktanten
– Unterstützung der Desinfektion (Bakterienabtötung) bei der Wasser- und Abwasseraufbereitung
– Entkeimung von organischen Inhaltsstoffen in industriellen Spülflüssigkeiten zur Wiederverwendung
– Unterstützung der Desinfektion von keim- und parasitenbelastetem Fischzucht-Kreislaufwasser
– Herstellen ultrafeinster Polierpasten für die Waferindustrie
– Homogenisieren von Farbpigmenten in Öl (Farbenherstellung)

Zusätzliche Informationen

Bestellnummer

Ultraschall-Frequenz [Hz]

Einbaulänge [cm]

Durchflussrate [l/h]

Max. zul. Druck [bar]

Ultraschall-Nennleistung [W]

Leistungseinstellung

Ultraschall-Frequenz [kHz]

Betriebsspannung [V]

Außenmaß Länge [mm]

Außenmaß Breite [mm]

Außenmaß Höhe [mm]

Schutzgrad Gehäuse

Gewicht netto [kg]

Gewicht brutto [kg]


Flyer/Prospekt

Aktuellen Flyer/Prospekt herunterladen

ähnliche

PRODUKTE

Dies wird in 0 Sekunden