Ultraschallbad mit Kühlung für den Einsatz in Analyselaboren und Pathologien

Das SONOCOOL-Ultraschallbad ist für den Einsatz in Laboren und Einrichtungen der industriellen und wissenschaftlichen Forschung sowie Materialprüfungsanstalten bestimmt. Mit dem Bad ist es möglich, die katalytische Wirkung des Ultraschalls bei Prozessen zu nutzen, für die eine gleichzeitige Kühlung erforderlich ist. Wärme­empfindliche Proben werden durch die Kühlfunktion geschont, Prozessabläufe können schneller und effektiver als mit herkömmlichen Verfahren gestaltet werden.




Vorteile des SONOCOOL SC 255.2

  • kompakt und leistungsstark – Ultraschall und Kühlung in einem Gerät
  • luftgekühltes Kühlaggregat
  • Abführen der Prozesswärme, bedingt durch den Ultraschall
  • einstellbare Badtemperatur: 4 – 40 °C bei 20°C Umgebungstemperatur
  • individuelle Parametervariation (Zeit, Temperatur, Leistung) und somit Anpassung an den jeweiligen Probenkörper
  • hohe Lebensdauer – geschweißte Wanne 1.4404, Materialstärke 2 mm
  • Füllstandüberwachung
  • Glasdeckel: Probenbeobachtung, einfache Reinigung
  • Datenblatt zum herunterladen
  • weitere Downloads finden Sie hier

Beispiele zur Anwendung im Labor

  • (konstante Temperaturbedingungen erforderlich)
  • Probenaufbereitung zur nachfolgenden Analytik
  • z. B. Bestimmung von chemischen und biologischen Arbeitsstoffen (insbesondere Chrom-(VI)-Analytik)
  • Lösung von Feststoffen in Lösungsmittel sowie Entgasung von Elutionsmittel

     

    Vorteil: temperaturempfindliche Materialien werden nicht zerstört/angegriffen



Best.-Nr.

  • 3500032 - 230 V EU-Stecker CEE 7/7
  • 3500032-GB - 230 V GB-Stecker BS 1363
  • 3500032-CH - 230 V CH-Stecker T 12 Typ J

Betriebsfertiges Set Labor

Ultraschallbad SC 255.2

Einhängekorb K 5 SC

Deckel D 255 G

TICKOPUR TR 3 - 250 m

Beispiele zur Anwendung in der Pathologie

  • Beschleunigung der Entkalkung von Hüftkopfpräparaten, Schienbeinschaftpräparaten, Osteosarkomen
  • Beschleunigung der Entkalkung von Zahnhartgewebe für die histopathologische Aufbereitung

    Vorteil: deutliche Reduzierung der Entkalkungszeiten ohne negativen Einfluss auf die Qualität des Präparates und Verbesserung der Schnittqualität



Best.-Nr.

  • 3500031 - 230 V EU-Stecker CEE 7/7
  • 3500031-GB - 230 V GB-Stecker BS 1363
  • 3500031-CH - 230 V CH-Stecker T 12 Typ J

Betriebsfertiges Set Pathologie

Ultraschallbad SC 255.2

Probenhalter PH 255-11 mit Einsatzbecher SD 01.2

Deckel D 255 G

TICKOPUR TR 3 – 250 ml

Weiteres Zubehör

Besuchen Sie uns auf einem unserer Messeauftritte und sehen Sie das SONOCOOL vor Ort.

Nehmen Sie für ein Angebot gerne Kontakt zu uns auf:

E-Mail: info@bandelin.com

Telefon: +49 (0)30 76 880-0